Logo Intersport Val Gardena

Sellaronda Mtb Tour

Vier legendäre Pässe, Singletrails, atemberaubende Abfahrten und jede Menge Adrenalin

Dank der Sellaronda können Skifahrer und Radfahrer eine der majestätischsten Naturlandschaften der Dolomiten umrunden: die Sella-Gruppe. Die Sellaronda ist das Herzstück von vier Tälern, die sich vom Sellamassiv in alle Richtungen winden. Der Rundweg führt über vier Pässe und bietet den Besuchern ein atemberaubendes Panorama. All das macht die Sellaronda zu einer absoluten Kultroute.

Unsere Guides begleiten dich gerne auf dieser außergewöhnlichen Biketour in den Dolomiten, die zu den wichtigsten und bekanntesten in Südtirol gehört: Sie ist gut 58 Kilometer lang, führt über Forststraßen, Trails und alpine Wege und dauert etwa sechseinhalb Stunden.

Tour im Uhrzeigersinn

Die Sellaronda-Route im Uhrzeigersinn ist besonders für Radfahrer geeignet, die nur wenige Stunden Training hinter sich haben. Mehrere Lifte reduzieren den Höhenunterschied von fast 4.000 Metern auf nur 330 Meter. So können sich die Biker ganz dem Genuss der Abfahrt auf der legendären Route widmen. Aufregende Alpentrails und hochalpine Straßen sowie variantenreiche Höhenrouten sind ein wahres Fest für Lenkerinnen und Lenker. Und der Blick auf die majestätischen Gipfel der Dolomiten ist die Krönung des Sellaronda-Erlebnisses. Der Start ist in Wolkenstein, dann geht es hinauf zum Grödnerjoch und hinunter nach Colfosco und Corvara im Gadertal. Von hier aus gewinnst du dank der Seilbahn an Höhe und genießt den Abstieg zum Passo Campolongo, nach Arabba und Livinallongo del Col di Lana. Die nächsten Stationen sind der Pordoi-Pass, Canazei und Campitello im Fassatal, die ebenfalls durch Skilifte gut verbunden sind. Dann noch einmal in die Pedale treten, um zum Sellajoch aufzusteigen und schließlich nach Wolkenstein zurückzukehren. Komfortable Berghütten und gemütliche Gasthöfe machen die Route noch perfekter.

Daten Sellaronda Mtb Tour
Bike Karte Sellaronda mtb Uhrzeigersinn
verschiedene bilder von der sellaronda mtb tour

Tour gegen den Uhrzeigersinn

Diejenigen, die die Sellaronda gegen den Uhrzeigersinn begehen wollen, sollten wissen, dass sich diese Routenvariante von ihrer kleineren Schwester unterscheidet. Sie startet in Wolkenstein und umrundet die Sellagruppe nicht nur gegen den Uhrzeigersinn, sondern auch auf einer anderen, anspruchsvolleren Route. Statt fünf werden nur drei Lifte benutzt und der Höhenunterschied wird um 2.400 Meter reduziert. Die verbleibenden 1.020 Meter stellen selbst für die am besten trainierten Biker eine echte Herausforderung dar. Als Belohnung für die Anstrengungen bietet auch diese Variante unzählige Panoramablicke auf die majestätischen Dolomitengipfel, während sich am Rande des Weges Schutzhütten und Gasthäuser abwechseln, die zur Rast und Erfrischung einladen.
Da es ratsam ist, die Sellaronda gegen den Uhrzeigersinn in Begleitung eines qualifizierten Bike-Guides in Angriff zu nehmen, können unsere kompetenten MTB-Guides einen problemlosen Tag garantieren.

Daten Sellaronda Mtb Tour
Bike Karte Sellaronda mtb gegen den Uhrzeigersinn

Anfrage für deinen Mtb-Guide

Die schönsten Mountainbike- und E-Bike-Touren in Gröden und den Dolomiten

Grödental Tour

Die Grödner Tour ist eine Route, die die drei Hauptorte [...]

Sellaronda Mtb Tour

Vier legendäre Pässe, Singletrails, atemberaubende Abfahrten und jede Menge Adrenalin [...]

2024-05-30T16:03:03+02:00
Nach oben